ADINSURE-GESCHÄFTSMODULE

Beteiligte

Mit dem Modul Beteiligte können Sie alle Akteure speichern und verwalten, die in verschiedenen Versicherungsgeschäftsprozessen auftreten. Dazu gehört die Verwaltung von Daten, Profilen und Interaktionen verschiedener Beteiligter, wie z. B. Kunden, Partnern, Nutzern und Dienstleistern. Das Modul ist vollständig auf die anderen Teile abgestimmt und stellt allen anderen AdInsure-Modulen Funktionen und Daten der Beteiligten zur Verfügung.

DEMO BUCHEN
BETEILIGTE

Anpassbares Register der Beteiligten, das alle Prozesse unterstützt

Standardmäßig können Beteiligte anhand von über 150 vordefinierten Attributen konfiguriert werden, darunter allgemeine Daten, Adressen, Bankkonten, persönliche Dokumente, Kontakte, Beziehungen zwischen den Beteiligten, Anhänge sowie Compliance-Daten wie z. B. die Zustimmung. Die enthaltenen Daten sind in hohem Maße konfigurierbar und erweiterbar, während neue Typen von Beteiligten leicht hinzugefügt werden können. Alle Attribute können schnell angepasst werden, um die lokale Gesetzgebung zu erfüllen und den spezifischen Kundenanforderungen zu entsprechen.

Mit dem Modul Beteiligte werden auch die Anforderungen an die Einhaltung von Vorschriften und die Datenprotokollierung für die Verwaltung der Beteiligten umgesetzt. Das Register mit den Beteiligten lässt sich problemlos in andere Register, Dienste und externe Systeme integrieren und dient als zentrale Stammdatenbank für kundenbezogene Daten.

BETEILIGTE

Wesentliche Merkmale

Verwaltung von Beteiligten

Verwalten Sie alle AdInsure-Beteiligten, einschließlich der Versicherten, Begünstigten, natürlichen und juristischen Personen sowie der Leistungserbringer (Registrierung, Änderung, Suche und Überprüfung der Historie und Änderungen).

Grundlegende CRM-Funktionen

Nutzen Sie die 360-Grad-Kundensicht, um sich einen Überblick über persönliche Informationen, Verkaufschancen, Verträge, Finanzdaten und den Status von Forderungen zu verschaffen.

Deduplizierung

Nutzen Sie die sofort einsetzbare Deduplizierung von Einträgen zu Beteiligten. Konfigurieren Sie automatische und manuelle Deduplizierungsvorschläge in Übereinstimmung mit den Geschäftsanforderungen.

Risiko und Compliance

Nutzen Sie die Out-of-the-Box-Unterstützung für den Schutz personenbezogener Daten, die den Anforderungen der GDPR sowie FATCA, CRS-Meldungen und AML/CFT entspricht.

Verwaltung von Einwilligungen

Sorgen Sie für Transparenz und verwalten Sie alle Einwilligungen Ihrer Kunden in den Besitz, die Nutzung und die Übertragung ihrer persönlichen Daten.

Stammdatenbank und Integrationsmöglichkeiten

Integrieren Sie das Modul mit Registern und Diensten wie Firmen- und Adressregistern sowie Geolokalisierungsdiensten. Es kann als Master-Kundendatenbank implementiert und in untergeordnete Systeme integriert werden.

Prüfpfad

Definieren und überwachen Sie einen Prüfpfad, um zu kontrollieren, wie Ihre Benutzer personenbezogene Kundendaten verwenden und darauf zugreifen. Audit-Trail-Aufzeichnungen bilden die Grundlage für Audits und Anfragen des Datenschutzbeauftragten.

Datenaufbewahrung

Verwalten und überwachen Sie Aufbewahrungsfristen für Dokumente und Dokumentengruppen in Übereinstimmung mit den GDPR-Anforderungen.

Need more information?

Contact us